Beiträge

Mögliche Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

Steuerzahlerbund fordert Entschädigung der Kommunen durch das Land

Straßenausbaubeiträge auf dem Prüfstand

Steuerzahlerbund fordert Abschaffung

Straßenausbaubeiträge in der Kritik

Rainer Brüderle, Präsident des BdSt Rheinland-Pfalz, rechnet mit Abschaffung

BdSt-Präsident Brüderle rechnet mit Abschaffung der Straßenausbaubeiträge

"Meine Prognose ist: Nach der nächsten Landtagswahl fallen die Beiträge"

Abschaffung der Straßenausbaubeiträge abgelehnt

Ampel-Koalition verhindert Bürgerentlastung

Ampel-Fraktionen wollen Ausbaubeiträge nicht abschaffen

Der Steuerzahlerbund kämpft weiter

ÖPNV-Ausbau wichtig

Steuerzahlerbund spricht sich jedoch gegen 365-Euro-Ticket aus

Hohe Belastung der Bürger durch Straßenausbaubeiträge

Triers Baudezernent im Interview

Brüderle: Straßenausbaubeiträge abschaffen!

Interview mit dem Präsidenten des BdSt Rheinland-Pfalz

Interview mit Brüderle über Straßenausbaubeiträge

Rheinland-pfälzischer BdSt-Präsident fordert Abschaffung der ungerechten Beiträge